Ein Bild.

Fastnachtmuseum Kitzingen


Ein Klick auf das Bild führt
zur Webseite des Museums!
(c) Foto Webseite Fastnachtmuseum
Die neue Dauerausstellung erstreckt sich nun auf circa 400 Quadratmeter und gliedert sich in
folgende Abteilungen:

1. Fastnacht in den Medien: Der Sitzungskarneval
2. Die historische Entwicklung von Karneval und Fastnacht
3. 11 Fragen und Antworten
4. Fastnacht und Politik
5. Kostümgeschichten: ein virtuelles Narrentheater
6. Bräuche der Fastnacht
7. Fastnacht. Männlich. Weiblich.
8. Aus der Schatzkammer: Fastnachtsorden und Kronjuwelen
9. Tanz sowie Fastnacht und Fasten in kleineren Abteilungen

Die Dauerausstellung genügt nicht nur modernsten museumstechnischen und -pädagogischen
Anforderungen, sondern präsentiert sich auch wissenschaftlich auf neuestem Stand.
Selbstverständlich kann auf Wunsch eine circa einstündige persönliche Führung durch das Museum
gebucht werden.
Darüber hinaus lässt ein umfassendes museumspädagogisches Angebot das Museum zu einem
lebendigen Lernort werden. Hierzu zählen sich stets ändernde Sonderausstellungen, die Teilnahme
an städtischen Kulturfesten und nationalen und internationalen Kulturtagen, Lesungen,
Theateraufführungen etc. Für Veranstaltungen dieser Art können zwei große Veranstaltungsräume
im Haus genutzt werden.
Das Deutsche Fastnachtmuseum ist ein Ort, an dem die Faszination des Themas Fastnacht, Fasching
und Karneval für ein breites Publikum erfahrbar und erlebbar wird.
KLV Sachsen-Anhalt auf acebook