Ein Bild.
Sponsoren der Landesgala 2010!
Zum Vergrößern bitte klicken!

Glückwünsche und Dank an die Narren Sachsen-Anhalts

Karneval ist Kultur. Karneval ist Brauchtum. Beides wurde bei der Festveranstaltung am 23.01. 2010 deutlich. Über 550 Karnevalisten und Karnevalsfreunde feierten im Maritim Hotel in Magdeburg das 20. Jubiläum ihres Karneval Landesverbandes Sachsen-Anhalt (KLV).
Über ein Jahr hatte die Vorbereitung für dieses kulturelle Großereignis gedauert. Am 23. Januar 2010 war es dann soweit, mit der Landesgala 2010 wurde Karneval der Spitzenklasse präsentiert. Doch bevor das eigentliche Programm startete, überbrachten die Minister des Landes ihre Glückwünsche. Stellvertretend für Ministerpräsident Wolfgang Böhmer, der die Schirmherrschaft der Veranstaltung inne hatte, machte Minister Haseloff deutlich, welch hohen Stellenwert das gesellschaftliche Engagement der Narren in Sachsen-Anhalt habe. Ihm wurde als Dankeschön die Ehrengabe des Landes überreicht.
Ein Bild.
Gruppenfoto von der Gala.
Zum Vergrößern auf das Bild klicken.
Fotos KLV/Patrick Lange
Unter den Gratulanten befanden sich auch die Minister Hövelmannn, Bullerjahn und Daehre.
Nach einem kurzen, humoristischen Rückblick über 20 Jahre Landesverband wurde es ernst für die Narren. Der Präsident des Bundes Deutscher Karneval (BDK) überbrachte seine Glückwünsche und machte noch einmal deutlich, wie wichtig es sei, sich ehrenamtlich einzubringen. Auch in schweren Zeiten bringe Karneval den Menschen Frohsinn und gute Laune. Er übergab den Narren des Landes deshalb den Orden des BDK, auf dem geschrieben steht: "Der BDK dankt Sachsen-Anhalt". Eine zweite besondere Ehrung hatte der Präsident des deutschen Karnevals mit nach Magdeburg gebracht: den
Ein Bild.
Verdienst-Orden des BDK mit Brillanten
die höchste Ehrung in Deutschland. Dieser wurde feierlich an
KLV-Präsident Wolfgang Hotze
überreicht. Um 20.15 Uhr begann dann ein Karnevalsprogramm der Extraklasse. Zusammengestellt mit Aktiven von zahlreichen Vereinen des Landes. Ob Merseburg, Halle, Zerbst, Köthen, Obhausen, Günthersdorf, Quenstedt, Wallwitz, Roitzsch, Dessau, Pölsfeld, Schwenda oder Seehausen - die besten Darbietungen des Landes wurden an diesem Abend gezeigt.
Ein solcher Abend kann an karnevalistischem Flair und guter Laune kaum übertroffen werden.
Hier gibt es die Bilder dazu.
(Link zu KUKAKÖ, dann auf Fotos klicken) Urheberrechtshinweise beachten!!!
KLV Sachsen-Anhalt auf acebook